Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Argon 18
8. September 2017 von Stephan Schepe

Notio Konect Produktseite, freiFriedrichshafen, 02. September 2017 - Dieses Gerät stellt alle bisherigen Leistungssensoren in den Schatten und könnte die nächste technische Entwicklungsstufe zur Verbesserung der Radperformance sein. Notio Konect – der Name des neuen Messgeräts gibt dem Fahrer während der Fahrt Aufschluss über seine Aerodynamik, Leistung, Tritteffizienz, Sitzposition und noch vieles mehr. Das Optimierungspotenzial mit dem Notio Konect Sensor ist riesig.


14. August 2015 von Christine Waitz

Argon 18Bereits 2008 war Argon 18 Vorreiter für Systemintegration. Als eines der ersten Triathlonräder nutzte der Triathlon-Bolide E-114 Systemintegration. Damals verschmolzen erstmals Lenker, Vorbau und Gabel. Nun bringt der Kanadische Hersteller eine neue Triathlon-Reihe auf den Markt. Erwartet uns erneut Integration in Perfektion? Wir haben uns die Rassigen Renner angesehen.


28. März 2014 von Mario Lisker

Argon18 E118Dass Argons Flaggschiff E-118 bereits in die Jahre gekommen scheint, stört weder die Fangemeinde noch den kanadischen Hersteller selbst. Nicht grundlos behauptet sich Argon im alljährlichen Kona Bike Count drei Jahre in Folge auf dem achten Platz. Argon gilt als der Wegbereiter von durchdachter Systemintegration. Seit sie mit dieser bahnbrechenden Entwicklung den Markt betraten, macht dieses Feature 30 Prozent des Marktes aus. Mehr braucht ein sinnvolles und schnelles Zeitrad nicht und deshalb hält Argon an dieser Philosophie fest...


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden