Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Alternativtraining
7. November 2014 von Arne Bentin

Foto: Christine Waitz, freiFür viele hat gerade die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Und egal ob Triathlet oder Radsportler, für alle stellt sich die Frage nach den Möglichkeiten des Radtrainings in den kommenden kalten und witterungstechnisch ungünstigen Monaten. Welche Alternativen gibt es, um die Radform aufzubauen? Hier findet ihr die Antworten.


26. November 2012 von Meike Maurer

Gerade zur Stabilisierung der Sprunggelenke, aber auch der Rumpfmuskulatur ist Slacklinen perfekt geeignet. Bode Miller, der amerikanische Top-Skifahrer tut es und auch der erfolgreichste Biathlet aller Zeiten, Ole einer Björndalen sowie der deutsche Slalomspezialist Felix Neureuther bekennen sich dazu. Die Rede ist vom Slacklinen, einem neuen Trendsport, der sich gerade in Deutschland etabliert. Auch Triathleten können mit dieser neuen Trendsportart optimal ihre Koordination schulen.


22. Oktober 2012 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz/freiNach der Saison ist vor der Saison! Oder etwa nicht? Auf jeden Fall nicht in Sachen Training. Denn nun, da der letzte Wettkampf absolviert ist, ist es Zeit Körper und Geist etwas Erholung zu gönnen. Das muss nicht heißen, dass man die Sportkleidung gänzlich im Schrank nach hinten schiebt. Vielmehr kann man die Zeit nutzen um auch sportlich einmal über den Tellerrand hinauszugucken.


26. Januar 2012 von Meike Maurer

19. Januar 2012 von Meike Maurer

Unter dem Motto „Passion Sport“ wird Susanne Buckenlei triathlon.de in den nächsten Wochen und Monaten regelmäßig einen Blog zur Verfügung stellen, denn es gibt so gut wie nichts in Sachen Triathlontraining, was ihr nicht bekannt wäre. Für triathlon.de wird sie Tipps & Tricks zu Themen wie Training, Ernährung, Zeitmanagement ect. zur Verfügung stellen und das verspricht alles andere als langweilig zu werden, denn Susa weiß, von was sie spricht.


Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden