Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Sufferfest Trainingsvideos: Neues Lauf- und Radvideo mit Roth Bildern erscheint am 4. Februar

Sufferfest Trainingsvideos: Neues Lauf- und Radvideo mit Roth Bildern erscheint am 4. Februar

3. Februar 2014 von Thorsten Ziebart

ChrysalisScreenshot3Noch ein Tag bis das neue Triathlonvideo von The Sufferfest erscheint. Chrysalis ist das erste Trainingsvideo von The Sufferfest, das ein Workout für Laufen und Radfahren beinhaltet. Was bislang für kurzweiliges aber intensives Radtraining auf der Rolle stand, wird nun in Kombination mit dem Laufband nicht weniger anstrengend werden. Wir bekamen die Möglichkeit einen Blick in die Preview zu werfen. Eins kann vorab verraten werden: Gänsehaut ist garantiert!


Triathlon Anzeigen

Sufferfest auf Radtrainer und Laufband

Chrysalis ist das erste Trainingsvideo von The Sufferfest, das ein Workout für Laufen und Radfahren beinhaltet. Was bislang für kurzweiliges aber intensives Radtraining auf der Rolle stand, wird nun in Kombination mit dem Laufband nicht weniger anstrengend werden. Das Video besteht aus einem Warm Up, auf das ein acht Minuten Rad- und ein vier Minuten Laufintervall folgen. Das Intervall wird insgesamt vier Mal wiederholt. Für den Wechsel von Rolle zu Laufband und zurück werden 30 Sekunden Transition simuliert.

Foto: Sufferfest, einmalig

Roth für zu Hause

Der Clou von Chrysalis ist das bei der Challenge Roth gefilmte Videomaterial, das die mittlerweile weltweit bekannten Strecken auch für das Fitnessstudio oder den Trainingsraum erlebbar macht.

Zur Website von „The Sufferfest“

Bilder: Sufferfest Training

Zur Website von

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden