Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Ralphs Blog: Way to Swakopmund
Chrstian Friedrich, triathlon.de frei

Challenge Roth 2008

Ralphs Blog: Way to…

Mein Name ist Ralph Schick. Ich habe vor zehn Jahren meinen Job bei ProSiebenSat.1 gekündigt, um den Vorgänger von triathlon.de zu gründen (damals hieß die Seite noch tri4u.de). Anfang 2008 war ich 34 Jahre alt, wog knapp 70kg, hatte ein gutes Jahr zuvor den Ironman Hawaii – ein großer Traum von mir – gefinisht und war in der Vorbereitung für die Challenge Roth 2008, die ich in unter neun Stunden absolvieren wollte. Damals war ich Team-Captain der Liga-Mannschaft vom TriTeam PSV-UniBw München.

Meine sportlichen Highlights:

10 km  33:21 min
Halb-Marathon 1:17:06 min
Marathon 2:53 h
3,8 km Schwimmen 53:25 min
Ironman Hawaii Finish 2006

Bis Ende 2016 habe ich 25 Kilo zugenommen und fast keinen Sport mehr gemacht. Und das obwohl ich ja eigentlich bei triathlon.de, einem Unternehmen in der Sport-Branche, arbeite. Natürlich habe ich gemeinsam mit meinem Team vieles bewegt und erreicht. Aber nach zehn Jahren, muss sich einfach bei mir sportlich wieder etwas ändern. Und genau darum geht es in meinem Blog:

10 Jahre triathlon.de – Alles noch genau so, aber anders
Zeit für Veränderung
Vorstellung Sandman Triathlon Swakopmund
Krank und was jetzt?
Nach der Saison ist vor der Saison

Mein Trainingsplan:

Infos rund um den Trainingsplan und der Trainingsplan selbst

Du willst noch mehr über mich erfahren? Dann werde mein Freund auf Facebook:

Ralph auf Facebook

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden