Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > race
12. Oktober 2010 von Ralph Schick

Caroline SteffenCaroline Steffen hatte ein fantastisches Jahr 2010. Sie gewann die ITU-Weltmeisterschaft über die Langdistanz, belegte erste Plätze bei Ironman 70.3 Rennen und finishte bei der Ironman Europameisterschaft als Zweite. Gestern schloss sie dieses tolle Jahr mit dem zweiten Platz beim Ironman Hawaii ab.


11. Oktober 2010 von Ralph Schick

ZielschlussJeder mit dem ich gesprochen habe, sieht etwas Anderes in Hawaii. Für Einige gibt es auch gar keinen Mythos. Aber alle spüren, dass in dieser Woche, in der wir auf Hawaii waren, etwas besonderes passiert ist.



Kategorie: Allgemein, Ironman, race
8. Oktober 2010 von Christian Friedrich

Andreas RaelertEiner der großen Favoriten nach seinem Husarenritt beim Ironman Frankfurt ist der Rostocker Andreas Raelert. Auch wenn er sich immer bescheiden gibt, so hat Andreas alle Vorraussetzungen, um beim Ironman Hawaii zu gewinnen. Er ist gut drauf und zählt auch auf seine mentale Stärke.


8. Oktober 2010 von Christian Friedrich

Maik Twelsiek2008 Platz 14 und 2009 ein 12 Platz beim Ironman Hawaii. Ein Platz 10 wäre für dieses Jahr die logische Schlussfolgerung. Das es Maik kann, hat er dieses Jahr unter anderem schon beim Ironman Lanzarote und beim Ironman Lake Placid mit zwei dritten Plätzen bewiesen.


8. Oktober 2010 von Christian Friedrich

Timo BrachtTimo Bracht ist dafür bekannt topfit zu sein bei den großen Wettkämpfen in der Saison. Auch dieses Jahr ist Timo ein Favorit für die Top 5 in Kona. Was er über den Mythos Ironman Hawaii denkt und wie er die Tage vor dem Wettkampf verbringt, hat er im Interview verraten.


8. Oktober 2010 von Ralph Schick

Unterhosen Lauf, klingt zuerst einmal nach einer lustigen Idee beim Ironman Hawaii. Aber der sogenannte Underpants-Run galt ursprünglich als Protestaktion der prüden Amerikaner gegen die europäische Freizügigkeit und ist eines der optischen Highlights in den Vorwettkampfphase.



8. Oktober 2010 von Ralph Schick

Normann StadlerDas er mal nicht so in die Favoritenrolle gedrängt wird gefällt Normann Stadler gut. Der "Norminator" oder "Storming Normann", wie ihn die Amis auch nennen, weiß was er kann und wird es am Samstag zeigen. Ein Interview mit dem zweifachen Hawaiisieger.


8. Oktober 2010 von Meike Maurer

Michael WetzelNicht nur extrem viele gute Profi-Athleten sind auf Hawaii eingetroffen, auch viele motivierte Age Grouper tummeln sich mittlerweile auf dem Alii Drive und am Pier. Wir stellen euch den ambitionierten Triathleten Michael Wetzel einmal genauer vor.


8. Oktober 2010 von Ralph Schick

Daniel FontanaDaniel Fontana aus Italien ist ein schneller Mann. Das hat er bei seinen Olympia-Starts und mit seiner Vize-Weltmeisterschaft beim Ironman 70.3 2009 in Clearwater bewiesen. Am Samstag startet er zum ersten mal auf Hawaii und wird versuchen, den anderen schnellen Jungs mächtig einzuheizen.


7. Oktober 2010 von Ralph Schick

Beim Ironman auf Hawaii messen sich wieder die besten Athleten der Welt auf den anstrengenden 226 Kilometern, die schwimmend, auf dem Rad und in den Laufschuhen bewältigt werden müssen. Wer bei den Frauen alles eine Chance hat auf eine gute Platzierung hat, haben wir mit Wenke Kujala besprochen.


Seiten: zurück 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden