Triathlon Termine News Ironman Training Interviews und Tests für Triathleten - Seite 2
9. März 2017 von Nicole Luzar

triathlon.deEgal wohin man schaut, Triathleten trainieren das Radfahren am liebsten auf der Landstraße, um dort Kilometer zu spulen. Aber um gut und erfolgreich auf dem Rad unterwegs zu sein, sind noch andere Fähigkeiten wichtig. Dazu gehören das schnelle Reagieren in Gefahrensituationen, ein kontrolliertes Bremsen, eine gute Kurventechnik, sicheres Bergabfahren und das Fahren in der Gruppe. Die Grundlage für all diese Fähigkeiten bildet ein geschultes Gleichgewicht. Außerdem bringt Gleichgewichtstraining Abwechslung ins übliche Radtraining und verbessert langfristig eure Fahrttechnik.


8. März 2017 von Christine Waitz

Lukas Bartl, freiWas 1991 mit 50 Athleten in Turnhosen und auf Mamas Hollandrad im Waldfreibad begann, ist heute ein hoch professionelles Triathlon-Spektakel, das Athleten aus nah und fern in den kleinen Ort am Mittellandkanal lockt. Der Steinbecker Triathlon findet in diesem Jahr am 18. Juni 2017 statt. Drei Distanzen werden angeboten: der ShortMan, eine Olympische Distanz und der SteelMan, eine Mitteldistanz, die es in sich hat. Abgerundet wird das Ganze von einem Staffel-Triathlon und ganz neu von einem Duathlon.


Tags:
Kategorie: News
8. März 2017 von Arne Bentin

Thomas Wenning freiTraining, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen stellt eine besondere Herausforderung dar. Manchmal gilt es einfach kreativ zu werden und Trainingseinheiten in den Alltag zu integrieren. Zum Beispiel den Weg zur Arbeit mit dem Rad zu bewältigen. Doch wie kann man diese Strecke effektiv nutzen? Wir geben Tipps.


Tags:
Kategorie: Radfahren2, Training
7. März 2017 von Christine Waitz

triathlon.de freiRadfahren kann jeder. Jeder kann sich auf ein Rad setzen und ein wenig durch die Gegend fahren. Aber Radfahren und spezifisches Radtraining für Triathleten unterscheiden sich deutlich. Was die Unterschiede zwischen "Radfahren" und "Radfahren für Triathleten" sind, welche Fehler man machen kann und wie ihr euer individuelles Radtraining optimiert, wollen wir euch im folgenden Artikel zeigen.


6. März 2017 von Christine Waitz

Lukas Bartl, frei"Endlich!", tönt es in Sportlerkreisen. Endlich kann man das heißgeliebte Straßenrad wieder dort zum Training nutzen, wo es hingehört – auf der Straße. Die stundenlangen Rolleneinheiten werden nun wieder deutlich weniger und manch einer macht sogar schon richtig Kilometer im Trainingslager. Zeit für eine Themenwoche rund um das Radtraining.


2. März 2017 von Christian Friedrich

Lukas Bartl, freiEuer erster Triathlon steht vor der Tür. Ihr trainiert schon fleißig und macht die ersten Fortschritte. Neben eurer Fitness könnt ihr aber auch einiges an eurem Material tunen. Da die meiste Zeit eines Triathlons auf dem Rad verbracht wird, zeigen wir euch, welche Möglichkeiten ihr habt, um aus eurem Rad das beste herauszuholen.


1. März 2017 von Ann-Christin Cordes

Gerade auf langen Radtouren ist er immer dabei – der Riegel. Es gibt Exemplare in unendlich vielen Konsistenz- und Geschmacksvariationen. Dabei ist es so einfach, seinen Lieblingssnack selbst zu kreieren. triathlon.de stellt die besten Rezepte vor – und zeigt euch vegane Alternativen.


22. Februar 2017 von Christine Waitz

einmaligDarmstadt, 22. Februar 2017 – Am vergangen Freitag fand auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi der Yas Triathlon statt. Seinen Saisoneinstand feierte der Profi-Triathlet Patrick Lange aus Darmstadt hier mit einem souveränen Sieg. Der Weg dorthin war allerdings alles andere als leicht.


Tags:
Kategorie: News
22. Februar 2017 von Philipp Peter

Foto:Christine Waitz, freiIn den vergangenen Trainingswochen haben viele bereits die ersten Grundsteine ihres individuellen Formaufbaus gelegt und die Wettkampfsaison rückt so langsam in greifbare Nähe. Die Trainingsinhalte werden nun nach und nach immer spezifischer, das heißt Schwimmen, Radfahren und Laufen rücken in den Fokus und die Trainingsumfänge und -intensitäten werden nach und nach erhöht. In Formaufbau mit Formkurve Teil 4 wollen wir euch wichtige Trainingsfragen beantworten, die sich Triathleten gerade im Frühjahrstraining immer wieder stellen.


20. Februar 2017 von Annette Gasper

Foto: Christine Waitz, freiBeine? Die braucht der Triathlet nur zum Radeln und Laufen. Beim Schwimmen lässt er sie am liebsten einfach hängen und wenn dann einmal ohne Neo geschwommen wird, dann ist der Schreck groß. So scheint die weitläufige Meinung unter den Dreisportlern zu sein. Dennoch kann jeder von einem effektiven Beinschlag profitieren. Zeit den Motor einzuschalten!


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 ... 717 718 719 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

Über triathlon.de

Unser Ziel ist es, alle Informationsbedürfnisse, die Ironman-Athleten oder Sportler die Triathlon, Duathlon, Schwimmen, Radfahren und Laufen oder Kombinationen daraus betreiben, zu befriedigen. Unsere Beiträge sind auf die Interessen unser Leser ausgericht. Regelmäßig befragen wir die Besucher von triathlon.de, welchen Themen für sie besonders wichtig sind. So ist unsere aktuelle Navigation entstanden. Leser von triathlon.de finden vor allem die Themen Material und Training interessant, aber auch News und Wettkampfberichte und Artikel über die Ernährung im Wettkampf werden gern gelesen. Besonders beliebt ist unser Bereich Triathlon Termine 2013. Im letzten Jahr waren besonders Trainingsthemen wie Rumpfstabilisationsübungen, Krafttraining und Tips für das Schwimmtraining nachgefragt. Aber auch Themen wie unsere Empfehlungen zu einer optimalen Aerodynamik auf dem Fahrrad, unser Test der aktuellen Schwimmbrillen Modelle und unsere Test zu diversen GPS Uhren, die auch in Training verwendet werden können waren unter unseren Lesern besonder populär. Was triathlon.de aber ganz besonders macht, ist das Triathlon Forum. Hier können Athleten ihr Fragen rund um das Thema Triathlon austauschen, diskutieren, chatten und fachsimpeln. Das Forum hat Ebenfalls die Themenschwerpunkte Training, Material und Technik, Wettkämpfe über alle Distanzen, die im Triathlon und den verwandten Sportarten angeboten werden, Vereine und Verbände und natürlich darf auch ein Ort nicht fehlen, wo sich die Mittglieder der Community zwanglos unterhalten können. Das alles macht triathlon.de einzigartig. (Stand: Juli 2012)
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden