Du bist hier: Test & Produktinfo » Newline Tri Suit Athen 2008: Auf schnell getrimmt

Newline Tri Suit Athen 2008:
Auf schnell getrimmt

23. Januar 2008 von Christian Friedrich

newline-athen.jpgDer Newline Athen ist ein Triathlonanzug, der bei den Olympischen Spielen 2005 schon dabei war. In seiner dritten Auflage hat er nun neue Farbkombinationen zu bieten. Zudem ist er recht günstig. (mit Fotostrecke)


Triathlon Anzeigen

Der Tri Suit Athen von der dänischen Firma Newline wurde gemeinsam mit den dänischen und schwedischen Triathlon-Nationalmannschaften 2005 entwickelt. Eine kleine Tasche am Rücken, wie viele andere Triathloneinteiler hat er nicht, da er auch speziell für den neoprenfreien Wettkampf konzipiert ist. Hier würde eine Tasche nur unnötigen Wasserwiderstand bieten.

FOTOSTRECKE

Newline Athen 2007

Leicht und kompromisslos
Der Anzug ist extrem leicht, dünn vom Material und liegt wie eine zweite Haut an. Der Halsausschnitt ist ausreichend weit gewählt und scheuert nicht bei längeren Schwimmdistanzen am Hals. Allerdings ist der Ausschnitt auch nicht so weit, dass Athleten, die nicht jedes Brusthaar wegrasieren “unvorteilhaft” aussehen. Wie bei einem Neoprenanzug ist der Reißverschluss am Rücken angebracht. Wer beim Wettkampf gerne mit offenem Anzug rennt, kann also diesen nur am Rücken öffnen. Die Beinabschlüsse rutschen nicht, und lassen sich noch ausreichend dehnen und hochziehen, wenn ein Toiletten-Zwischenstop nötig ist.

Seine Besonderheiten

- Extra behandelter, straffer und glatter Brustbereich für bessere Gleiteigenschaften im Wasser
- Rückenbereich sehr leicht und dünn für gute Ventilation
- Powerzone an den Schenkeln für maximale Muskelunterstützung
- Weiche aber dünne Frotte Einlage im Schritt
- Reissverschluss am Rücken mit Verlängerung ähnlich wie bei Neoprenanzügen
- Beinabschlüsse gegen Hochrutschen innen gummiert

Den Newline Athen 2008 gibt es in der Kombination grün-weiss-schwarz, schwarz-blau-rot-weiss und blau-orange-schwarz für etwa 100 Euro.

Info: Newline

Zu kaufen bei: Sport Rasch

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden