Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training & Wettkampf > Krafttraining > Krafttraining: Die 10 besten Geräteübungen für Triathleten

Krafttraining: Die 10 besten Geräteübungen für Triathleten

25. Oktober 2012 von Philipp Peter

Triathlon Anzeigen

Übung 2: Kniestrecker sitzend

Welche Muskeln werden angesprochen: Beinstreck-Muskulatur (M. quadriceps femoris)
Ihr habt einen Wettkampf mit vielen Höhenmetern im Programm? Dann ist diese Übung wichtig, denn sie gibt unter anderem die Kraft für bergige Radstrecken.

Darauf ist zu achten: Die Position des Kniegelenks zum Gerät ist besonders wichtig (siehe 1. Seite), die Stabilisation während der Übungsausführung erfolgt durch leichten Zug an den Haltegriffen, Achtung: Überstreckung des Kniegelenks vermeiden!

kraftubung-2kraftubung-2-1

Zurück zu Übung 1 oder weiter zu Übung 3

Übung 1 – Hüftadduktion sitzend Übung 6 – Schulter-Abduktion
Übung 2 – Kniestrecker sitzend Übung 7 – Rudern
Übung 3 – Kniebeuger liegend Übung 8 – Dips
Übung 4 – Beinpresse Übung 9 – Biceps-Curls
Übung 5 – Butterfly Übung 10 – Lat-Zug

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Philipp Peter ist Autor dieses Artikels. Er ist Sportwissenschaftler und Triathlon Coach. Er bietet mit Formkurve (www.formkurve.de) Leistungsdiagnostik, individuelles Coaching und Bike-Fitting als kompetenter Partner im triathlon.de Center in München an. Er startet für das Team vom MRRC München in der Triathlon-Bundesliga.
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden