Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Kienle gewinnt Buschhütten 2011

Kienle gewinnt Buschhütten 2011

8. Mai 2011 von Meike Maurer

Bereits zu vierten Mal in Folge gewinnt Sebastian Kienle den Siegerland Triathlon in Buschhütten. Auf den Plätzen zwei und drei landen Andi Böcherer und Dirk Bockel. Maik Petzold landet hinter den Langdistanz-Spezialisten auf dem vierten Platz.


Triathlon Anzeigen

Der 26-jährige Sebastian Kienle konnte die 25. Jubiläumsauflage in Buschhütten über die Distanzen 1 km Schwimmen, 41, 7 Radfahren und 10 km Laufen mit einem grandiosen Auftritt zum vierten Mal in Folge gewinnen. Dabei zeigte der Badener, dass sich das harte Schwimmtraining über den Winter langsam bemerkbar macht und er mit den Top-Schwimmer im Feld mithalten konnte. Nach einer gewohnt starken Radperformance lieferte er allerdings auch noch die Tagesbestzeit in der letzten Disziplin dem Laufen über die 10 km ab – so dass es ein durch und durch überzeugendes Rennen wurde.

Das Nachsehen hatten auf den Platzen zwei und drei Andi Böcherer und Dirk Bockel. Selbst Maik Petzold, der Kurzstrecken-Spezialist konnte lediglich im Schwimmen auftrumpfen und landete im Ziel auf dem vierten Platz  – musste sich damit also drei Langdistanzlern geschlagen geben.

Bei den Frauen siegte wie erwartet die kurzfristig nachgemeldete Weltcup-Starterin Jodie Stimpson überlegen. Julia Wagner vom Erdinger Alkoholfrei Team landete nach starker Radleistung auf dem zweiten Platz gefolgt von Mignon Vatlach, die nach dem Schwimmen und Radfahren noch den Kontakt zu den beiden vor ihr liegenden Damen hielt beim abschließenden Lauf aber abreißen lassen musste.

Top Ten Männer

1. Kienle, Sebastian – 00:12:31 – 00:58:55 – 00:34:41 – 01:46:08
2. Böcherer, Andi  – 00:12:20 – 00:59:02 – 00:35:29 – 01:46:53
3. Bockel, Dirk – 00:11:54 – 00:59:33 – 00:37:17 – 01:48:46
4. Petzold, Maik  – 00:11:53 – 01:02:03 – 00:35:32 – 01:49:29
5. Reichel, Horst – 00:12:21 – 01:01:47 – 00:35:23 – 01:49:32
6. Bock, Niklas – 00:12:52 – 01:01:15 – 00:35:38 – 01:49:45
7. Bracht, Timo – 00:12:29 – 01:01:37 – 00:35:57 – 01:50:04
8. Al Sultan, Faris – 00:12:21 –  01:02:19- 00:35:26 – 01:50:08
9. Jung, Simon – 00:12:08- 01:02:01- 00:36:25 – 01:50:35
10. Schumann, Felix – 00:13:09 – 01:03:08 – 00:35:37- 01:51:54

Dirk Bockel (3.Pl.), Sebastian Kienle (1. Pl.), Andreas Böcherer (2. Pl.)

Top Fünf Frauen

1. Stimpson, Jodie – 00:13:07 – 01:12:14 – 00:37:49 – 02:03:11
2. Wagner, Julia – 00:14:27 – 01:11:46 – 00:41:29 – 02:07:43
3. Vatlach, Mignon – 00:13:17 – 01:12:55 – 00:43:24 – 02:09:37
4. Görtz, Beate – 00:17:08 – 01:12:53 – 00:41:39 – 02:11:41
5. Schmitt, Natascha  – 00:15:01 – 01:14:50 – 00:42:44 – 02:12:37

Alle Ergebnisse

Fotos: Ingo Kutsche

Bilder von der Radstrecke

Bilder aus der Wechselzone – vor dem Start

Bilder vom Laufen

Bilder Top 3 Frauen beim Radfahren


Seite: 1 2 3 4 5
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden