Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Wettkampf > Israman 2016: Rennen der Extreme

Israman 2016: Rennen der Extreme

1. Februar 2016 von Ralph Schick

ERalph Schick, Ben Collins siegtilat, 29. Januar 2016 – Ben Collins und Alice Hector heißen die Sieger über die Mitteldistanz des Isramen 2016. Die Langdistanz können Bart Candel und Antonia Reznikov für sich entscheiden. Allerdings mussten die Gewinner an diesem Tag besonders schwer für den Sieg arbeiten, denn der Israman in Eilat ist ein Rennen der Extreme.


Triathlon Anzeigen

Larry Rosa frei

Zur Fotostrecke

Tough Long Distance Triathlon

Der Untertitel des Israman lautet „Tough Long Distance Triathlon“ und erscheint angesichts der harten Fakten doch nur wie Understatement. Der Radteil der Mitteldistanz weißt 1.900 Höhenmeter auf. Auf der Langdistanz sind es sogar 3.200 Höhenmeter. Die Laufstrecke startet bei der Mittel- wie bei der Langdistanz mit einer bergab Passage von 13 Kilometern und 800 Höhenmetern (!!!). Im Grenzgebiet zwischen Agypten und Israel weht ein zum Teil sehr kräftiger Nordwind, sodass beim Aufstieg nicht nur die Höhenmeter, sondern auch jeder Meter gegen den Wind erkämpft werden muss. Die einsame und steinige „Mondlandschaft“, durch die sich die Athleten bewegen, fordert auch mental alles von den Teilnehmern. Als besondere Herausforderung kamen in diesem Jahr auch noch kalte Temperaturen um die 5° Celsius in den Bergen dazu. Und das ganze findet dann auch noch im Januar statt, wo zumindestens die Mitteleuropäer kaum Grundlagen-Kilometer antrainiert haben.  Kurz gesagt, der Israman ist etwas ganz Besonderes und gibt nur wenig Rennen, die ähnlich anspruchsvoll sind.

Im Ziel sagte dann auch Mitteldistanz-Sieger Ben Collins:“Seit 10 Jahren starte ich bei Triathlon-Rennen. Ich hab noch nie so etwas Hartes gemacht…. Das hat Spaß gemacht.“

Zur Fotostrecke

Ergebnisse Herren Mitteldistanz

1. Ben Collins, 4:27:12
2. Evert Scheltinga, 4:36:37
3. Diederik Scheltinga, 4:41:09

Ergebnisse Damen Mitteldistanz

1. Alice Hector, 5:14:58
2. Martina Dogana, 5:25:59
3. Dora Heller, 5:41:50

Ergebnisse Herren Langdistanz

1. Bart Candel, 9:46:16
2. Petr Vabrousek, 9:57:55
3. Davies Hywel, 10:00:31

Ergebnisse Damen Langdistanz

1. Antonia Reznikov, 10:59:15
2. Vanessa Pereira, 11:31:52
3. Inbar Zahavi, 12:02:09

Zur Fotostrecke

Alle Ergebnisse

Zur Israman Website

Fotos: triathlon.de, Larry Rosa

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden