Du bist hier: News » Ironman Lanzarote und Ironman Texas am Wochenende

Ironman Lanzarote und Ironman Texas am Wochenende

19. Mai 2011 von Meike Maurer

Am Wochenende finden gleich zwei Ironman-Rennen statt, in denen deutsche Athleten als Favoriten gelten. Zum einen der Ironman Lanzarote mit Timo Bracht und zum anderen der Ironman Texas, hier hat Jan Raphael gut Chancen auf eine vordere Platzierung.


Triathlon Anzeigen

Ironman Lanzarote: Wird der Sieger 2011 Timo Bracht heißen?

Timo Bracht ist fit für seinen ersten Saisonhöhepunkt. Nach seinem letzten Vorbereitungswettkampf in Buschhütten fühlte sich der 35-jähige in guter Form und schrieb auf seiner Homepage: „Ich bin mit meiner Form für Lanzarote zufrieden. Ich war gut drauf, hatte ein ein schnelles Schwimmen und konnte  im Schluss-Spurt noch Faris al Sultan überholen. Alles in allem war das ein ordentlicher Test.”

Bracht, der die Insel von etlichen Trainingseinheiten kennt, hat gute Chancen die 20. Auflage des Kanaren-Ironmans zu gewinnen, da weder die Titelverteidiger der vergangen Jahre noch sonstige große Namen der Szene in der Startliste auftauchen.

Aus deutscher Sicht sind zudem Konstantin Bachor und Christian Nitschke am Start.

Glück in der Liebe, Glück im Wettkampf?

Bei den Frauen wird aus deutscher Sicht Heidi Jesberger ins Rennen gehen, die schon zum 36. Mal auf der Insel ist und auch schon einige Male am Start in Puerto del Carmen stand.  Die 33-jährige schreibt dazu auf ihrer Homepage: „Auf Lanzarote habe ich meine große Liebe gefunden, dort wollen wir auch im November heiraten, so viel Positives verbinde ich mit dieser Insel. Bisher ist mir das perfekte Rennen dort noch nicht geglückt, vielleicht zieht es mich auch darum dieses Jahr wieder dorthin zurück. Ich weiß, dass der Wind unberechenbar und sehr heftig sein kann, doch ich fühle mich stark genug, um mich diesem Abenteuer ein weiteres Mal zu stellen.“

Mit Nicole Woysch wird am Samstag zudem eine weitere Deutsche ins Rennen gehen. Bisher lief die Saison bei Nicole noch nicht optimal, aber für die Deutsche steht ein zweiter Platz im Jahr Vorjahr auf Lanzarote zu Buche und daher könnte am Wochenende der Knoten bei Nicole Platzen.

Übrigens: Für alle die noch nie den Ironman Lanzarote gefinisht haben, kein Problem:
Den Wettkampf wird es mindestens noch die nächsten drei Jahre auf der Kanareninsel geben – wie der Veranstalter Club La Santa bekannt gab, sind die Verträge bis 2014 verlängert worden.

Am 17. November 2011 findet zudem noch die Premiere des 70. 3 Ironman auf der Insel statt.

Ironman Lanzarote

Zum Vorbericht Ironman Texas


Seite: 1 2
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden