Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Ironman Hawaii 2013: Der Zwischenstand nach dem Schwimmen

Ironman Hawaii 2013: Der Zwischenstand nach dem Schwimmen

12. Oktober 2013 von Christine Waitz

Foto: Ingo Kutsche,   freiKona, 12. Oktober 2013 – Der Auftakt zur 35. Ironman Weltmeisterschaft ist geschafft. Die 3,8 Kilometer Schwimmen in der Bucht von Kona absolvierte Brandon Marsh am schnellsten. Mit ihm stiegen zwei Verfolger aus dem Wasser und begeben sich nur wenig vor einer großen Favoritengruppe auf die anspruchsvolle Radstrecke. Das Damenrennen führe Haley Chura an, die einige Favoritinnen an ihren Fersen hatte.


Triathlon Anzeigen

Die Bedingungen des Rennmorgens zeigten sich äußerst ruhig, als um 6:30 Uhr Ortszeit die Profimänner, fünf Minuten darauf die Profidamen, auf den Weg geschickt wurden. Erst um 7:00 wurden dann das Rennen der Altersklassenathleten gestartet.

Große Spitzengruppe

Ohne Andy Potts, dem bestimmenden Schwimmer der letzten Jahre, am Start, zeigte sich das Tempo von Beginn an nicht zu hoch. Auch dank der recht ruhigen See hielten sich alle Favoriten bis zur Wende in der Spitzengruppe. Selbst wenn Pete Jacobs auf dem Weg zurück zum Pier versuchte Tempo zu machen, konnten sich viele der schwächeren Schwimmer der letzten Jahre weit vorne platzieren.

Neues Drehbuch

Brandon Marsh, Clayton Fettel und Pete Jacobs konnten sich bis zum ersten Wechsel etwas absetzen. 27 Athleten folgten. Darunter auch Timo Bracht und Faris Al-Sultan. Doch mit Radspezialisten wie Andrew Starykowicz in Schlagweite werden nun einige Athleten ihr Drehbuch neu schreiben müssen.
Andreas Raelert und Sebastian Kienle stiegen mit rund drei Minuten Rückstand auf das Rad. Wir sind gespannt, wie sich das Radrennen entwickelt!

Hayel Chura an der Spitze

Im letzten Jahr noch schnellste Altersklassen-Schwimmerin, setzte sich Haley Chura 2013 an die Spitze des Profi-Damenrennens. Auch hier hielt sich eine große Favoritinnengruppe eng gedrängt.

Foto: Ingo Kutsche, frei

Ergebnis Schwimmen Männer

1. Brandon Marsh, 50:51
2. Clayton Fettel, 50:52
3. Pete Jacobs, 50:56
4. Frederic van Lierde, 51:02
5. Marko Albert, 51:02

Ergebnis Schwimmen Damen

1. Haley Chura, 53:55
2. Jodie Swallow, 54:01
3. Leanda Cave, 54:04
4. Meredith Kessler, 54:06
5. Amanda Stevens, 54:08

Zum Ironman Hawaii Spezial.
Zum triathlon.de Hawaii Social-Ticker.

Zur Live-Übertragung des Ironman Hawaii.

Fotos: Ingo Kutsche

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden