Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Harztriathlon: Triathlonfest auf und abseits der Straßen

Harztriathlon: Triathlonfest auf und abseits der Straßen

25. Juni 2013 von Christine Waitz

Foto: Thomas Wenning,   freiClausthal-Zellerfeld, 22. Juni 2013 – Nicht nur auf den Straßen rund um Clausthal, sondern auch in den Wäldern des Harz fanden am Wochenende die Rennen des Harztriathlon statt. Über die Olympische- und die Sprintdistanz und im Xterra Crosstriathlon wurden die Schnellsten gesucht.


Triathlon Anzeigen

Foto: Thomas Wenning, freiIm Rennen über die olympische Distanz galt es rund 800 Höhenmeter zu überwinden und gegen den frischen Wind zu kämpfen. Nach 2:02:37 hatte Stephan Bergermann vor Dennis Kruse die Strecken am schnellsten überwunden. Das Damenrennen entschied Dana Wagner mit großem Vorsprung für sich.

Über 0,5 Schwimm-, 23 Rad- und fünf Laufkilometer war Sven Alex in 1:08:48 als erster im Ziel. Ihm folgte Julius Jähn. Schnellste Dame war Julia Kuhl vor Lisa-Alexandra Beyer

Xterra Germany Tour zu Gast

Im Rahmen der Xterra Germany Tour ging es am Nachmittag abseits der Straßen im Crosstriathlon rund. Das Rennen über die Kurzdistanz (0,5/10/5 Kilometer) ging an Martin Morgenstern und Colett Rampf. Im Wettkampf um die Xterra Krone und den Landesmeistertitel siegten Toni Brunner und Dana Wagner, die sich an diesem Tag gleich den zweiten Pokal sicherte.

triathlon.de Rangliste

Bist du der oder die Beste? Trag jetzt dein Ergebnis in die triathlon.de Rangliste powered by Wobenzym plus ein und gewinne tolle Preise. Sollte euer Triathlon noch in der Rangliste fehlen, schreibt uns eine Email.

Zur Fotostrecke des Rennens.

Zu den Ergebnissen. 

Zur Website des Rennens.

Fotos: Thomas Wenning

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden