Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Embrunman 2013: Zamora und Collogne siegen dank starker Radleistungen

Embrunman 2013: Zamora und Collogne siegen dank starker Radleistungen

16. August 2013 von Christine Waitz

Embrun, 15. August 2013 – Mit 3.800 zu überwindenden Höhenmetern gilt die Langdistanz des Embrunman als eine der anspruchsvollsten der Welt. Noch dazu hat das seit 1984 ausgetragene Rennen Kultstatus. In diesem Jahr tragen sich der Spanier Marcel Zamora und die Französin Jeanne Collogne in die Siegesbücher ein – beide zum wiederholten Male.


Triathlon Anzeigen

Bereits zum vierten mal konnte sich Marcel Zamora Pérez den Sieg auf der französischen Langdistanz sichern. Der mit 6:42:09 Stunden schnellste Radsplit des Tages legte die Grundlage dazu. Dort konnte er seine nächsten Konkurrenten, Todd Skipworth und Herve Faure um über zehn Minuten distanzieren. Der Zweite der Challenge Roth, James Cunnama, lag zu diesem Zeitpunkt bereits über fünfzehn Minuten zurück.
Mit einem überzeugenden Marathon wiederholte Zamora in 9:42:20 seinen Sieg aus dem Vorjahr. Ihm folgten Herve Faure und James Cunnama. Bester deutscher wurde mit Rang acht Alexander Nikolopoulos.

Top Ten für Collogne

Die erste Dame erfüllte ihre Erwartungen als Titelverteidigerin und sicherte sich nach 10:56:43 unangefochten den Sieg. Mit dieser Zeit sicherte sie sich in der Gesamtwertung gar den zehnten Platz. Auch sie überzeugte auf der 188 Kilometer langen Radstrecke und brachte eine 24 Minuten große Lücke zwischen sich und die am Ende zweitplatzierte Schweizerin Céline Schaerer. Rang drei holte sich Eimear Mullan.

triathlon.de Rangliste

Bist du der oder die Beste? Trag jetzt dein Ergebnis in die triathlon.de Rangliste powered by Wobenzym plus ein und gewinne tolle Preise. Sollte euer Triathlon noch in der Rangliste fehlen, schreibt uns eine Email an rangliste@triathlon.de.

Ergebnisse Männer

1. Marcel Zamora Pérez, 9:42:21
2. Herve Faure, 9:54:33
3. James Cunnama, 9:58:28
4. Pieter Helin, 10:20:21
5. Fredrik Croneborg, 10:22:17

Ergebnisse Damen

1. Jeanne Collonge, 10:56:43
2. Celine Schaerer, 11:21:53
3. Eimear Mullan, 11:27:29
4. Alexandra Louison, 11:30:44
5. Anne Basso, 11:39:02Zu den Ergebnissen.

Zur Website des Rennens.

 

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden