Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein > Triathlonanfänger und viele Fragen?


Triathlonanfänger und viele Fragen? Ihr seid Anfänger und habt 1000 Fragen? Dann immer her damit!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.12.2008, 16:03   #1
imported_trisportler
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 26
Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Zitat:
Zitat von triathlon.de

Die kommenden Wochen sind der richtige Zeitpunkt, um das Rennrad und die Laufschuhe mal zu Hause zu lassen und auf die Loipe zu gehen. Denn Skilanglauf ist eine echte Alternative für das winterliche Grundlagentraining.
..zum gesamten Artikel

Alternativtraining Skilanglauf - Ist das im Winter für Euch ein Thema?
imported_trisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 21:18   #2
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 43
Beiträge: 1.948
Re: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Na klar, leider mangelt es hier noch an entsprechender weisser Unterlage. Letztes Jahr um die Zeit hatten wir schon einige Stunden in den Loipen gedreht, aber heuer ist´s nicht so gut bis jetzt
__________________
Tempogefühl habe ich nur beim Nase putzen.
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 22:15   #3
Thilo69
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Benutzerbild von Thilo69
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Zirndorf
Beiträge: 19
Re: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Ich werde im Januar erstmals einen Kurs besuchen und mal sehen, ob mir das liegt!
__________________
Ich bin dann mal weg!
Thilo69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 17:14   #4
Ralph
Admin
 
Benutzerbild von Ralph
 
Registriert seit: 24.04.2008
Ort: München
Alter: 41
Beiträge: 2.176
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Ich glaub, spätestens dieses Wochenende bin ich auf der Loipe. Das ist ja der Knaller, was wir hier an Schnee haben.

Loipenzustand und Schneehöhen kann man z.B. bei Bergfex nachschauen.
__________________
keep it simple
Ralph no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 18:06   #5
Todi
All-Distance-Finisher
 
Benutzerbild von Todi
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Ravensburg
Alter: 21
Beiträge: 1.508
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Schon mehrere male diese Saison gegangen. Einfach hammer geil
Ist halt mal schön sich etwas schneller auf dem Schnee zu bewegen ohne auf die Schnauze zu fallen...
Aber heute einen blauen Zehennagel/unterm Zeh bekommen
Todi no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 18:13   #6
einzelstueck
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Benutzerbild von einzelstueck
 
Registriert seit: 21.12.2007
Ort: münchen
Beiträge: 421
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Zitat:
Zitat von Ralph.Schick Beitrag anzeigen
Ich glaub, spätestens dieses Wochenende bin ich auf der Loipe. Das ist ja der Knaller, was wir hier an Schnee haben.

Loipenzustand und Schneehöhen kann man z.B. bei Bergfex nachschauen.
freu mcih auch schon drauf - wo läufst du so, in münchen ?
einzelstueck no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 08:39   #7
stoegado
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Benutzerbild von stoegado
 
Registriert seit: 05.10.2010
Ort: Gmunden, AUT
Beiträge: 390
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Da wir derzeit wirklich so unglaublich viel Schnee haben ich fast direkt vor der Haustüre eine Langlaufloipe habe, habe ich mich heuer für einen Kurs angemeldet. Geht im weihnachtsurlaub los, bin schon gespannt!! Aber rein trainingstechnisch muss es ziemlich genial sein!!
stoegado no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 15:05   #8
Tri.Athlet
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 11.12.2010
Alter: 33
Beiträge: 17
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Bin auch oft Skaten gewesen diesen Winter. Im Moment sieht es allerdings etwas mau aus. Mal sehen was noch kommt. Denke das gerade die Armbewegung beim Skaten sehr Vorteilhaft für das Schwimmen ist. Und man hat mal etwas abwechslung....
Tri.Athlet no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 18:16   #9
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Benutzerbild von speeedo
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 35
Beiträge: 1.856
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

war heuer am 1.1.11 das erste mal langlaufen. naja, naturtalent bin ich keines.....
wenns wieder mal reinpasst, warum nicht. spass hats gemacht.
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 22:08   #10
hörnchen70
Jedermännchen
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Tegernsee
Alter: 44
Beiträge: 299
AW: Alternativtraining Skilanglauf - Ist das für Euch ein Thema?

Zitat:
Zitat von speeedo Beitrag anzeigen
war heuer am 1.1.11 das erste mal langlaufen. naja, naturtalent bin ich keines.....
wenns wieder mal reinpasst, warum nicht. spass hats gemacht.
Ich stand gestern auch das erste Mal auf den Brettern die die (Ski) Welt bedeuten. Hat Spaß gemacht und ich kam schon ganz gut vorwärts auch wenn ich öfters mal die Schneequalität neben der Loipe testete.
Wenn das Wetter passt bin ich bald wieder auf der Piste.
Mir taten aber die Schultern weh, laut meinem Skilehrer ist das normal, sollte aber nicht eher die Beinmuskulatur schmerzen?
__________________
Alles was man übertreibt verwandelt sich in Traurigkeit
hörnchen70 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden