Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Mitteilungen aus den Triathlonverbänden


Mitteilungen aus den Triathlonverbänden Aktuelle Mitteilungen der International Triathlon Union (ITU), DTU, Swiss Triathlon, ÖRTV und den Landesverbänden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.11.2011, 20:26   #11
slowmotion
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 223
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Zitat:
Zitat von Ralph Schick Beitrag anzeigen
80 EUR erscheinen mir auch unwahrscheinlich. Die Belastung für den Einzelnen wird sich bei ca. 5-15 EUR pro Jahr einpendeln./.../
Richtig, Ralph! Das ist doch eine moderate Erhöhung und das Horrorszenario von Peter Pfaff, Präsident des LV Bayern (60€ oder mehr) zeugt vor diesem Hintergrund doch eher von Stimmungsmache, oder Unkenntnis.

Ansonsten kann es sein, dass die Vereine den erhöhten Mitgliedsbeitrag, der an die DTU abgeführt werden muss an die Mitglieder weitergeben.
Falsch! Die Mitgliedsgebühren der DTU, aktuell 3 € für Erwachsene und 1 € pro Jugendlicher, bleiben in 2012 unverändert. Hier erhöht sich nichts.
Einzige Veränderung: Die Landesverbände können nicht mehr selber Zahlen melden (Mitgliederzahlen sind immer höher gewesen als Startpassinhaber, jedoch nie so hoch wie die Zahlen die bei den entsprechenden Landessportbünden gemeldet waren!) sondern die DTU stellt dem Landesverband eine Rechnung aufgrund der Daten des DOSB bzw. des jeweiligen Landessportbundes aus!
Für den ein oder anderen LV, der bislang immer gegenüber der DTU ein paar hundert Mitglieder einfach mal so unter den Tisch hat fallen lassen können, wirds in Zukunft etwas teurer - dafür ehrlicher!
slowmotion no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 20:36   #12
Ralph
Admin
 
Benutzerbild von Ralph
 
Registriert seit: 24.04.2008
Ort: München
Alter: 45
Beiträge: 2.120
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Zitat:
Zitat von slowmotion Beitrag anzeigen
Falsch! Die Mitgliedsgebühren der DTU, aktuell 3 € für Erwachsene und 1 € pro Jugendlicher, bleiben in 2012 unverändert. Hier erhöht sich nichts.
Hier hatte ich andere Infos, aber das checke ich noch mal

bzgl. der Erhöhung von der Peter Pfaff spricht:
Die DTU scheint eine Finanzierungslücke im 6-stelligen Bereich zu haben. Die Erhöhung der Abgaben der LV's ist angeblich nicht durch die neue Finanzordung motiviert, sondern durch den Wegfall von Sponsoren-Einnahmen. Insofern hat Peter Pfaff schon recht, was die Erhöhung angeht, aber der Grund ist eben nicht die neue Satzung.
__________________
keep it simple
Ralph no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 21:00   #13
dark-blue
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 14.11.2011
Alter: 27
Beiträge: 14
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Zitat:
Zitat von slowmotion Beitrag anzeigen
Falsch! Die Mitgliedsgebühren der DTU, aktuell 3 € für Erwachsene und 1 € pro Jugendlicher, bleiben in 2012 unverändert. Hier erhöht sich nichts.
Einzige Veränderung: Die Landesverbände können nicht mehr selber Zahlen melden (Mitgliederzahlen sind immer höher gewesen als Startpassinhaber, jedoch nie so hoch wie die Zahlen die bei den entsprechenden Landessportbünden gemeldet waren!) sondern die DTU stellt dem Landesverband eine Rechnung aufgrund der Daten des DOSB bzw. des jeweiligen Landessportbundes aus!
Für den ein oder anderen LV, der bislang immer gegenüber der DTU ein paar hundert Mitglieder einfach mal so unter den Tisch hat fallen lassen können, wirds in Zukunft etwas teurer - dafür ehrlicher!
Müssen die Vereine für jedes Mitglied diese Gebühren bezahlen, egal ob Startpässe bezogen wurden oder nicht? Oder wirklich nur für die, die einen Startpass haben?
dark-blue no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 21:03   #14
Ralph
Admin
 
Benutzerbild von Ralph
 
Registriert seit: 24.04.2008
Ort: München
Alter: 45
Beiträge: 2.120
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

wie gesagt, es gibt eine Abgabe pro Vereinsmitglied und eine Abgabe pro Startpass.
__________________
keep it simple
Ralph no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 22:45   #15
slowmotion
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 223
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Zitat:
Zitat von Ralph Schick Beitrag anzeigen
Hier hatte ich andere Infos, aber das checke ich noch mal
Brauchst du nicht checken, deine Mitarbeiterin Maike hat die Fakten schon lange, sie stehen auch auf der Seite eines LV der an diesem Wochenende eine Gebührenanpassung vollziehen muss/möchte. Wer´s wirklich wissen wollte, konnte sich seit dem 5.11. informien.

bzgl. der Erhöhung von der Peter Pfaff spricht:
Die DTU scheint eine Finanzierungslücke im 6-stelligen Bereich zu haben. Die Erhöhung der Abgaben der LV's ist angeblich nicht durch die neue Finanzordung motiviert, sondern durch den Wegfall von Sponsoren-Einnahmen. Insofern hat Peter Pfaff schon recht, was die Erhöhung angeht, aber der Grund ist eben nicht die neue Satzung.
Das die DTU ihre Startpassgebühren anpassen muss, ist doch die logische Konsequenz der Tatsache, dass für die DTU in Zukunft die Einnahmen aus den Ausrichterabgaben (DTU-Anteil der 10% von den Ausrichterabgaben) wegfallen. Ich kann das natürlich auch als "Deckungslücke" darstellen, wenn ich mit dieser Darstellung etwas bezwecken möchte. Oder ich bezeichne es als "Umverteilung", wenn ich es sachlich transportiere. Die Landesverbände können nun selber sehen, wie sie mit den Spielräumen umgehen: Startpass subventionieren über Ausrichterabgaben, Ausrichter subventionieren über Startpässe, etc. Wenn jetzt alle Landesverbände ehrlich zahlen müssen (davon bin ich bisher immer ausgegangen) dann ist doch schon viel gewonnen!
slowmotion no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 23:03   #16
Ralph
Admin
 
Benutzerbild von Ralph
 
Registriert seit: 24.04.2008
Ort: München
Alter: 45
Beiträge: 2.120
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Zitat:
Zitat von slowmotion Beitrag anzeigen
Das die DTU ihre Startpassgebühren anpassen muss, ist doch die logische Konsequenz der Tatsache, dass für die DTU in Zukunft die Einnahmen aus den Ausrichterabgaben (DTU-Anteil der 10% von den Ausrichterabgaben) wegfallen. Ich kann das natürlich auch als "Deckungslücke" darstellen, wenn ich mit dieser Darstellung etwas bezwecken möchte. Oder ich bezeichne es als "Umverteilung", wenn ich es sachlich transportiere. Die Landesverbände können nun selber sehen, wie sie mit den Spielräumen umgehen: Startpass subventionieren über Ausrichterabgaben, Ausrichter subventionieren über Startpässe, etc. Wenn jetzt alle Landesverbände ehrlich zahlen müssen (davon bin ich bisher immer ausgegangen) dann ist doch schon viel gewonnen!
Nein, es geht nicht um eine Veränderung der Finanzierung von Veranstalterabgabe zu Tageslizenz und Startpass. Sonders es geht darum, dass im Jahresvergleich eine Finanzierungslücke auftaucht, die nicht durch das neue Finanzierungsmodell verursacht ist.
__________________
keep it simple
Ralph no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 23:25   #17
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 61
Beiträge: 603
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Zitat:
Zitat von ender Beitrag anzeigen
bei uns (mcpom) muss der verbandstag nur die mitlidsbeiträge festlegen. startpässe und tageslizenzen zb dürfen durch das präsidium festgelegt werden.......
Wie gesagt, in NRW ist das anders. Das folgt m.E. aus dem Wortlaut der Satzung und der Vorstand hat einen entsprechenden Antrag übermittelt. Die Frage der Frist bleibt aber. Das sehe ich genau so wie TriMartin. Ob das allerdings der Vorstand auch so sieht, da habe ich meine Bedenken. Das werde ich allerdings so vertreten. Denn wir können das ja nicht mehr an unsere Mitglieder weitergeben, weil da noch ganz andere Fristen gelten, mal abgesehen davon, dass das Geld ja auch eingezogen werden muß (sofern Einzugsermächtigung erteilt) und die Prozesse sind zum Jahreswechsel ja schon alle eingestielt.
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 23:27   #18
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 61
Beiträge: 603
AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012

Es ist ja auch kein Wunder, dass sich Sponsoren abwenden, wenn so ein Theater bei der DTU entsteht, wie in den letzten Jahren. Und der neue Vorsitzende ist daran ja nicht unschuldig. Einige andere allerdings auch nicht.

Wer jetzt die neue Kommunikationsform lobt, in der Vergangenheit aber per RAe und Gericht "kommuniziert" hat, auf nationaler wie auf internationaler Ebene, dem nehme ich die neue Art nur schwer ab (und dabei mag berücksichtigt werden, dass ich RA bin).

Wer mit nem Dopingvorwurf 7 Jahre hinterm Berg hält und das dann veröffentlicht, wenn es ihm in den Kram paßt, dem nehme ich nicht ab, dass er das "aus Gewissensgründen" getan hat.

Wer in NRW bei den Wahlen "zündelt" und indirekt einen neuen Kandidaten präsentiert, ohne dass ein Konzept besteht, dem nehme ich nicht ab, das er die Schwierigkeiten, in der die DTU seit Jahren steckt, beseitigen kann.
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Challenge Kraichgau 2012 slo-down Challenge Kraichgau 20 24.01.2012 12:17
Teamtaktiken im Triathlon bereits bei Olympia 2012 in London auf breiter Front? kaihawaii Olympischer Kurztriathlon oder kürzer 0 27.07.2011 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden