Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 01.03.2013, 13:15   #11
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Hallo allerseits,

von Euch hat mir bislang keiner etwas zum Thema nächtlicher Hunger gesagt. Was kann man da machen? Soweit ich weiß, werden viele Triathleten davon geplagt. Manche kriegen nachts sogar regelrechte Fressattacken.

Gruß
Betty
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 14:35   #12
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Zitat:
Zitat von Betty Boo Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

von Euch hat mir bislang keiner etwas zum Thema nächtlicher Hunger gesagt. Was kann man da machen? Soweit ich weiß, werden viele Triathleten davon geplagt. Manche kriegen nachts sogar regelrechte Fressattacken.

Gruß
Betty
naja, welche möglichkeiten gibt es denn da?
a) abends so viel essen, dass man keinen hunger bekommt
b) nachts aufstehen und essen
c) nicht aufstehen in dem bewusstsein, dass man morgens höchstwahrscheinlich nicht verhungert sein wird.
ist aus meiner sicht eher eine disziplinsache. wenn mein körper daran gewöhnt ist immer etwas zu bekommen, wenn er danach verlangt, ists natürlich schwer gegen ankämpfen. meist entstehen solche heisshungerattacken ja aus zuckermangel. wenn man den körper ganz allgemein daran gewöhnt, auch fettreserven zu beanspruchen und nicht nur auf kohlenhydraten rumzureiten, sollten auch solche heisshungerattacken weniger werden.
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 14:47   #13
BrandyJr
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 21.10.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 160
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Hallo Betty,

ich bin definitiv kein Diätexperte, aber prinzipiell wird Heißhunger doch meistens durch eine Unterzuckerung ausgelöst.
Ein Grund warum Süßigkeiten (oder generell Lebensmittel mit viel kurzkettigen Kohlehydraten) zu so etwas führen ist, dass der Blutzuckerspiegel innerhalb kurzer Zeit rapide ansteigt, der Körper mit viel Insulin dagegensteuert und man dann u.U. in die Unterzuckerung gelangt.
Also die Frage, was ist du am Abend? Man darf nicht vergessen, dass auch das gesunde Obst so einiges an Zucker (Fructose, Glucose) enthält. Hier wären dann Vollkornprodukte vermutlich besser geeignet.

Auch solltest du die Art deiner Diät mal überprüfen. Hierzu hattest du keine Angaben gemacht, darum der Hinweis, dass eine typische Frauenzeitschriftendiät, die auf die Durchschnitts-Büromutti ausgelegt ist, vielleicht nicht wirklich für eine Hochleistungstriathletin gedacht ist!

Ich lese grade ein Buch zum Grundlagentraining für Radsportler und hier empfohlen, dass man seinen Kalorienbedarf einmal ermittelt (also Grundbedarf + Arbeit + Training + Stress/etc.) und dann seine Ernährung darauf abstimmt. Zum Abnehmen empfiehlt der Author ein Kaloriendefizit von 300 bis MAXIMAL 500 kcal pro Tag. Ein höheres Defizit führt wohl zu Hunger/Fressattacken, Leistungseinbußen im Training und im schlimmsten Fall zum Abbau von Muskeln.
BrandyJr no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 16:06   #14
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Alles richtig. Wie gesagt, eine echt harte Diät mache ich gar nicht.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 18:49   #15
kris_gm
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 22.07.2011
Beiträge: 93
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Zitat:
Zitat von BrandyJr Beitrag anzeigen
Zum Abnehmen empfiehlt der Author ein Kaloriendefizit von 300 bis MAXIMAL 500 kcal pro Tag. Ein höheres Defizit führt wohl zu Hunger/Fressattacken, Leistungseinbußen im Training und im schlimmsten Fall zum Abbau von Muskeln.
kaloriendefizit führt immer zu muskelabbau. in welchem maße ist mehr oder weniger genetik...
kris_gm no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:09   #16
trax
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 18.04.2010
Alter: 40
Beiträge: 76
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Betty hast Du schon mal versucht Abends mehr Eiweis zu Dir zu nehmen?( Hühnchen, Thunfisch etc) den Eiweis zügelt das Hungergefühl
trax no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:34   #17
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

ganz aktuell auf spiegel online....letztenlidch sagt auch der, was ich auch für mich persönlich als zielführend herausgefunden habe: abends weniger oder keine kohlenhydrate: Abnehmen: Vom 230 Kilo-Schwergewicht zum Marathonläufer - SPIEGEL ONLINE
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 17:50   #18
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Ich habe das Problem mittlerweile nicht mehr, warum auch immer. Wenn man sich nachts Süßkram reinschiebt, wird es jedenfalls schlimmer, weil der Blutzuckerspiegel schnell ansteigt, was wiederum zu einer hohen Insulinausschüttung und somit wieder zu Hunger führt. Wenn schon nachts essen, dann besser Milchprodukte, Käse, langsam abbauende Kohlenhydrate.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2013, 16:05   #19
Peter78
Nur-mal-kurz-Reingucker
 
Registriert seit: 21.11.2013
Alter: 41
Beiträge: 1
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Habe selbiges Problem. Mir hate ein Teamkollege geraten es mal mit Matcha Tee neben dem Training zu versuchen. Dieser Tee hat einen Appettit hemmende Wirkung und ist verdauungsfördernd. Also Perfekt für eine Diät!
......Link entfernt.....

Geändert von ender (22.11.2013 um 13:38 Uhr)
Peter78 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 10:54   #20
Karl-Berlin
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 15
AW: Abnehmen und nächtlicher Hunger

Zitat:
Zitat von Betty Boo Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

von Euch hat mir bislang keiner etwas zum Thema nächtlicher Hunger gesagt. Was kann man da machen? Soweit ich weiß, werden viele Triathleten davon geplagt. Manche kriegen nachts sogar regelrechte Fressattacken.

Gruß
Betty
hallo betty,

das beste, sowohl um die muskulatur lange mit aminosäuren zu versorgen, als auch um das hungergefühl möglichst lange zu unterdücken, ist ein langsamverdauliches protein zu sich zu nehmen. dies versorgt den körper bis zu 7 stunden mit aminosäuren und unterdrückt auch das hungerfühl.

ein casein hat solche eigenschaften. am besten nimmst du einen proteinshake aus casein möglichst spät, also kurz vor dem schlafen gehen zu dir.

viel erfolg!
Karl-Berlin no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abnehmen als Sportler jimmy_the_h Ernährung 16 30.04.2012 18:57
Abnehmen auf die Schnelle Junkyard-Rodder Ernährung 9 22.03.2012 15:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden