Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Challenge Roth 2013: Caroline Steffen siegt beim Premierenstart

Challenge Roth 2013: Caroline Steffen siegt beim Premierenstart

14. Juli 2013 von Ralph Schick

Ingo KutscheRoth, 14. Juli 2013 – Die Siegerin bei der diesjährigen Challenge Roth heißt Caroline Steffen aus der Schweiz. Nach einem stundenlangen Kräftemessen mit Yvonne van Vlerken hatte Steffen das bessere Ende in hervorragenden 8:40:35 h für sich. Auf den Plätzen folgten zwei und drei folgten Yvonne van Vlerken und Julia Gajer. Damit wird Julia Gajer auch Deutsche Meisterin über die Langdistanz.


Triathlon Anzeigen

triathlon.de

Wachablösung – Julia Gajer überholt Lothar Leder

Zur großen Fotostrecke

Katja Konschak stieg als erste Frau aus den Fluten des Main-Donau-Kanals. Die schnellste Schwimmzeit bei der Frauen waren 51:42 Minuten. Nur wenige Sekunden hinter Konschak kamen Caroline Steffen und Julia Gajer aus dem Wasser. Die Niederländerin Yvonne van Vlerken hatte „nur“ drei Minuten Rückstand auf die Führenden.

INgo Kutsche freiVan Vlerken und Steffen geben Gas

Caroline Steffen setzte sich sofort auf dem Rad von den beiden Mitschwimmerinnen ab und baute ihren Vorsprung sukzessive aus. Nur Yvonne van Vlerken konnte noch schneller fahren und schloss die Lücke zur Führenden. Alle anderen fielen immer weiter zurück. Während Gajer mit Belinda Granger und Joanna Lawn zusammen fuhr, war Konschak dahinter auf sich allein gestellt.

Zur großen Fotostrecke

triathlon.deGajer läuft zum DM-Titel

Van Vlerken überraschte Steffen mit einem Blitzwechsel und lief mit 40 Sekunden Vorsprung aus der T2. Doch auf der Laufstrecke machte Steffen mit dem zweitschnellsten Marathon des Tages „den Sack zu“ und distanzierte die Niederländerin deutlich.

Am Besten kam heute Julia Gajer über die Laufstrecke. Mit dem einzigen Sub3-Marathon des Tages bei den Damen sicherte sie sich Platz drei im Gesamtfeld und den Titel der Deutschen Meisterin:“Mit dieser Leistung muss ich mich nicht verstecken“, freute sich Gajer über ihre persönliche Bestzeit von 8:51:04 Stunden. „Auf dem Rad hatte ich mir ein bisschen mehr erhofft, aber insgesamt bin ich zufrieden und schließlich auch Deutsche Meisterin.“

Zur großen Fotostrecke

Ergebnis Damen

1. Caroline Steffen, 8:40:35
2. Yvonne van Vlerken, 8:46:22
3. Julia Gajer, 8:51:04
4. Katja Konschak, 9:04:14
5. Joanna Lawn, 9:09:00

Alle Ergebnisse

triathlon.de Rangliste

Bist du der oder die Beste? Trag jetzt dein Ergebnis in die triathlon.de Rangliste powered by Wobenzym plus ein und gewinne tolle Preise. Sollte euer Triathlon noch in der Rangliste fehlen, schreibt uns eine Email.

Zur Challenge Roth Live-Seite

Foto: Ingo Kutsche

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden