Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Allgemein2 > Athletiktraining: Stabilisationsübungen mit Heidi Sessner
Training Triathlon.de

Athletiktraining: Stabilisationsübungen mit Heidi Sessner

22. Juni 2014 von Christine Waitz

Triathlon Anzeigen

Rudern

Nicht nur sind beim Rudern Konzentration und Gleichgewichtssinn gefragt, auch die Bauchmuskulatur muss arbeiten.

So geht’s: Die Ausgangsposition  ist sitzend, die Beine sind angezogen. Nun löst man die Füße vom Boden, die Arme sind nach vorne gestreckt. Ist das Gleichgewicht gefunden, werden die Beine nach vorne ausgestreckt, der Oberköper fällt nach hinten, die Arme werden wie beim Rudern angezogen. Kurz halten und wieder zur Mitte zurück kommen.

Zu Beachten: Die Übung ist umso effektiver, je langsamer und kontrollierter die Bewegung ausgeführt wird.

Foto: Christine Waitz, frei

Foto: Christine Waitz, frei

Zurück zur Übersicht.

Fotos: triathlon.de

 


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden